Adoptiveltern

Selbsthilfegruppe für Adoptiveltern – AdoAdults

Der Austausch von Adoptiveltern innerhalb einer Selbsthilfegruppe ist immer dann hilfreich, wenn familiäre Belastungen entstanden sind. Sich mit anderen Betroffenen austauschen zu können, ist wohltuend und wichtig, um sich wieder gut aufstellen zu können. Untereinander fühlen sich Betroffene verstanden und gelöster.

Zu den AdoAdults Treffen finden sich Eltern von Adoptivkindern ein, die sich gerne einmal mit anderen Adoptiveltern über das Leben mit ihren Kindern und deren mitunter speziellen Probleme austauschen möchten.

Auch Eltern, die sich noch in der sogenannten Adoptiv-Pflegezeit befinden und Fragen rund um das juristische Verfahren oder Fragen zum Umgang mit dem Jugendamt haben, sind hier herzlich willkommen.

Das Treffen findet einmal im Quartal von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr statt.